Spreewaldportal - Unterkünfte, Reiseangebote, Kähne & Boote, Aktiv & Fit, Bäder & Wellnes, Kultur, Service Die Tourismusakademie Brandenburg Der Deutsche Tourismusverband e.V. (DTV) ist der freiwillige Zusammenschluss von lokal, regional und landesweit agierenden Tourismusorganisationen in Deutschland. Gegründet wurde er 1902 als „Bund Deutscher Verkehrsvereine“.

Naturpark Niederlausitzer Landrücken

Südlich von Luckau erstreckt sich auf einer Fläche von 582 km² der Naturpark Niederlausitzer Landrücken. Die Naturlandschaft verdankt ihren Namen dem in der Eiszeit entstandenen Höhenzug, der sich über 60 km vom Dahmetal bis nach Altdöbern erstreckt.

Ausgedehnte Wälder bedecken die Endmoräne. Quellgebiete und Moore, Wiesen und Weiden, Bachläufe und Teichgebiete sowie Laub- und Mischwälder sind im Vorland zu finden. Mittelalterliche Feldsteinkirchen und zahlreiche Gutsherrschaften mit Herrenhäusern und ländlichen Parks, Fischteiche und Alleen prägen das Bild der Dörfer und Städte.

Für den Ruhe- und Erholungssuchenden gibt es viel Raum zum genüsslichen Wandern und Radfahren, zum Natur beobachten und Kultur entdecken. Empfehlenswerte Ziele sind u.a. die Schlösser und Landschaftsparks in Fürstlich Drehna, Altdöbern und Sonnewalde, der Höllberghof in den Höllenbergen, die Wassermühlen an der Dahme, die Plinsdörfer am Rand der Calauer Schweiz sowie der Töpferort Crinitz mit dem jährlichen Töpfermarkt.

Ein besonderes Erlebnis ist der Wandel der Bergbaufolgelandschaft in Sielmanns Naturlandschaft Wanninchen. Nach dem Ende des Braunkohleabbaus 1991 entstanden aus den Restlöchern sechs größere Seen und kleinere Gewässer. Ihre Ufer werden zusehends von Pflanzen und Tieren erobert. Von Radwegen und Aussichtspunkten lässt sich die Entwicklung miterleben. Allerdings sind die Gebiete aufgrund der Sanierungstätigkeiten zurzeit nur eingeschränkt zugänglich. Das Heinz Sielmann Natur-Erlebniszentrum Wanninchen bietet Informationen zur Landschaft und einen fantastischen Blick über karg bewachsene Kippenflächen und junge Gewässer.

Weitere (Rad-) Wanderwege erschließen den Naturpark. Die Naturwacht führt Gäste in die schönsten und interessantesten Gebiete und macht mit Pflanzen und Tieren bekannt.

Weitere Informationen

Naturpark Niederlausitzer Landrücken
Naturpark-Info im Gärtnereihaus
Alte Luckauer Straße 1, OT Fürstlich Drehna
15926 Luckau
Tel.: 035324 3050, Fax: 035324 305-20
Internet: www.niederlausitzer-landruecken-naturpark.de
E-Mail: np-niederlausitzer-landruecken@lfu.brandenburg.de

© 2000-2016 nach oben Datenschutz    Impressum